Rb gegen frankfurt

rb gegen frankfurt

Sept. Als Frankfurt eine Behandlungspause von Willy Orban zur Führung ausnutzte, drohte Leipzig die nächste Niederlage. Aber RB schaffte. Sept. Als Frankfurt eine Behandlungspause von Willy Orban zur Führung ausnutzte, drohte Leipzig die nächste Niederlage. Aber RB schaffte. Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig: Nach starken Unwettern muss der Rasen vor Eine echte Krise deutet sich an, RB Leipzigs Trainer Ralf Rangnick (hier.

Kein Stürmerfoul zu erkennen. Fünf Minuten hat Leverkusen Zeit, um was zu bewegen. Zürich wechselt, und das natürlich mit viel Zeit.

Jetzt doch die Chance! Celtic holt sich im Pressing den Ball, aber Edouard scheitert an Mvogo. Auch in der Führung macht Zürich weiterhin das Spiel.

Bei Leipzig scheint derweil nichts mehr anzubrennen. Celtic kommt kaum in die gegnerische Hälfte. Zürich heute mit einem überragenden Auftritt!

Mit einer tollen Kombination spielen die Schweizer Pa Moudou frei. Simunovic muss verletzt abtransportiert werden. Augustin wünscht gute Besserung.

Pa Moudou mit einem Abschluss im Strafraum nach einer Ecke - nicht ungefährlich! Zürich ist weiterhin die bessere Mannschaft, von Leverkusen kommt mittlerweile wieder weniger.

Celtic nach vorne vollkommen ungefährlich. Jetzt zumindest ein Eckball. Zürich steckt gegen Leverkusen weiter nicht zurück.

Bayer ist jetzt aber auch da und entschädigt für die maue erste Halbzeit. Boyata tritt eine Kerze und Leipzig ist sofort da: Der Schuss von Augustin wird von Gordon an den Pfosten gelenkt.

Bellarabi wurschtelt sich zu einem Schuss aus der zweiten Reihe - aber zu wenig Kraft dahinter. In Leipzig ist derweil wieder etwas weniger los.

Kaum Strafraumszenen in den letzten Minuten, Leipzig hat alles im Griff. Baugleiches Tor zum 1: Diesmal auch kein Abseits, so führt Leverkusen plötzlich mit 2: Und die Wechsel scheinen sich auszuzahlen!

Mit einem tollen Schuss gleich Karim Bellarabi von Halbrechts aus. Wieder Glück für Leverkusen. RB gleich wieder voll da! Leverkusen wechselt - und stellt um.

Weiser und Volland kommen, Dragovic und Kiese Thelin gehen. Leipzig kann so weiter machen wie bisher - Leverkusen muss den Schalter umlegen.

Leverkusen bietet eine enttäuschende Leistung. Celtic versucht es über den Kampf, Leipzig wie immer über starkes Pressing und viel Druck.

Minute wurde das auch belohnt: Mit Vollgas und etwas Glück standen Cunha und Bruma plötzlich frei im Strafraum und schossen zweimal ein.

Es geht in die Pause. Während RB mit 2: Rüegg tunnelt Sven Bender und legt dann quer. Marchesano steht blank und schiebt ein.

Übles Foul von Leon Bailey! Schiedsrichter Aghaev gibt gelb - eine Stufe zu niedrig. Sabitzers Schuss aus der zweiten Reihe geht links vorbei.

Währenddessen passiert in Zürich weiter: Eine weitere Ecke sorgt für keine Gefahr. Diesmal ist es Bruma, per Zufall kommt der Ball zu ihm und der Portugiese fackelt nicht lange!

Erste wirklich gelunge Aktion von Cunha - und gleich das 1: Auf Vorlage von Sabitzer trifft er mit einem satten Rechtsschuss aus kurzer Distanz.

Vorher trat Boyata am Ball vorbei. Endlich wieder Gefahr in Zürich! Nicht der Tag des Brasilianers bisher: Nach einem langen Ball auf Augustin legt dieser per Hacke auf Cunha ab - und der weit drüber.

Ähnliche Position, aber nicht im Strafraum: Wieder fällt Cunha ganz leicht. In Zürich verflacht das Spiel zunehmend.

Tolles Auge vom Schiedsrichter. Der einzige Vorwurf, den er sich gefallen lassen muss: Hier hätte Cunha sich eine gelbe Karte für eine Schwalbe verdient gehabt.

Jetzt fordern die Leipziger einen Elfmeter! Schiedsrichter Kralovec sagt aber nein. Abraham geht dazwischen und entschärft die Situation. Beide Trainer haben zur Pause im Übrigen auf Umstellungen verzichtet.

In der Folge hätte Jovic sogar nachlegen können, scheiterte aber an Gulacsi. RB fing sich nach knapp fünf Minuten wieder und kam zu Abschlüssen.

So richtig zwingend waren die Sachsen dabei noch nicht. Trotzdem ist ob des Spielstandes aber natürlich noch alles möglich - zumal die Gäste mit Ausnahme der kurzen Phase um das Gegentor auch nicht schlechter waren.

Nach einem leichten Kontakt geht der Angreifer neben dem Sechzehner dann aber zu Boden - zu wenig für Brych. Ndicka fängt am eigenen Sechzehner ein Leipziger Zuspiel ab und leitet damit einen Konter ein.

Der Verteidiger bedient Gacinovic, der dann aber an der Mittellinie zu hektisch agiert und das Leder verliert - Chance vertan.

Dieser bringt dann aber keine Gefahr. Forsberg flankt vor das Tor, wo Trapp mit einer Faust abwehrt.

Vielleicht geht für die Sachsen ja nach einem Standard etwas. Leipzig hat sich von dem Gegentor mittlerweile erholt und läuft nun an. Die SGE steht aber tief und bietet so wenig Räume.

Jetzt kommen die Sachsen mal wieder: Saracchi flankt von der linken Seite scharf vor das Tor und sucht den am zweiten Pfosten lauernden Poulsen.

Hasebe aber klärt gerade so vor dem Dänen zur Ecke. Die Hausherren haben die kurzzeitige Überzahl aber brutal ausgenutzt und sind nun besser.

Die SGE hat jetzt richtig Rückenwind! Fernandes bedient Jovic halbrechts vor dem RB-Sechzehner und läuft durch.

Der Stürmer verzögert kurz und steckt dann mit der Hacke durch. Fernandes taucht vor Gulacsi auf, scheitert aus spitzem Winkel aber am Schlussmann, der die Kugel im Nachfassen sichert.

Orban ist zurück auf dem Feld, die Ordnung aber noch nicht zurück in der Leipziger Hintermannschaft! Nach einem Kopfballduell kurz vor dem eigenen Sechzehner spielen die Gäste auf Abseits - rücken dabei aber zu spät raus.

Jovic bricht auf dem rechten Flügel durch und flankt vor das Tor, wo Sabitzer als Aushilfsverteidiger seinen Zweikampf gegen Haller verliert.

Es ist sein erstes Saisontor. Die Leipziger sind vorübergehend in Unterzahl, weil Orban abseits des Feldes am Sprunggelenk behandelt werden muss.

Die Hereingabe von de Guzman wird abgefangen, woraufhin die Gäste zum Konter ansetzen. Kleine Drangphase der Hausherren, die auf der linken Seite erst eine Reihe an Einwürfen und dann einen Eckball herausholen.

Brych hat im Mittelfeld ein ganz schlechtes Stellungsspiel und trennt Sabitzer vom Ball. Der Nationalstürmer wird von Ndicka bearbeitet, lässt sich aber nicht fallen und zieht ab.

Gacinovic kommt bei einem freien Ball im Mittelfeld einen Schritt zu spät und wird von seinem Leipziger Gegenspieler angeschossen.

Die Pille trudelt allerdings ohnehin rechts am Kasten vorbei. Kurzer Jubel bei den Gästen: Sein Treffer wird aber nicht gegeben, weil er zuvor klar im Abseits stand.

Saracchi und da Costa rasseln bei einem Luftduell im Mittelfeld mit den Köpfen zusammen. Beide können nach einer kurzen Unterbrechung aber weitermachen.

Die Sachsen setzen nach einem langen Ball, den Hasebe vor Werner klärt, nach. Sabitzer steckt sofort wieder auf den Nationalstürmer durch, der halbrechts im Sechzehner aber zu überrascht ist und die Kugel nicht kontrollieren kann.

So schnappt sich Trapp das Leder. Die Hereingabe segelt auf den zweiten Pfosten, wo Upamecano am höchsten steigt.

Unter Bedrängnis setzt der Verteidiger die Pille aber deutlich links am Kasten vorbei. Ein Verteidiger klärt aber zur ersten Ecke der Partie.

Das sieht man auch nicht alle Tage: Für den Japaner geht es nach einer kurzen Unterbrechung aber weiter. Schiedsrichter der heutigen Partie ist im Übrigen Dr.

Die Partie war für Freitagabend angesetzt, doch ein Regenguss machte den Rasen unbespielbar. Man entschied sich dafür, sie schon am folgenden Montag nachzuholen.

Dienstag kam nicht in Frage, da die Nationalspieler beider Klubs gebraucht wurden. März , Borussia Dortmund — Werder Bremen 1: Borussia knöpfte dem souveränen Tabellenführer vor Thomas Wolter schoss Werder früh in Führung 4.

Die Gründe für die Verlegung von Samstag auf Montag klingen kurios. Er fürchtete leere Kassen. Zudem hatten Uerdingens Nationalspieler Regenerationszeit nötig.

Der DFB stimmte einer Verlegung zu. Es kamen dann trotzdem nur Zuschauer — und Bochum ging unter. Spieltag zerfiel in fünf Teile, die Vereine selbst durften sich auf Termine einigen.

Nürnberg und der HSV fanden nur einen Montag. FC Nürnberg - Borussia Dortmund 1: Das im Februar ausgefallene Spiel Foto wurde Ostermontag nachgeholt.

Die Nürnberger hatten schon Gründonnerstag spielen müssen, nun reichten die Kräfte nicht mehr. Eine Führung wurde verspielt, zwei Möller-Tore sorgten für die Entscheidung vor April , Werder Bremen — Bayern München 4: Spieltag war ein Wochenspieltag, der schon Ostermontag Das Spitzenspiel wurde live auf SAT.

Das Weserstadion war ausverkauft Werder stürzte den zunächst durch Ziege führenden Tabellenführer dank dreier Treffer nach der Pause.

September , München — Arminia Bielefeld 1: Die Partie wurde freitags kurzfristig abgesagt. Wegen Dacharbeiten im Olympiastadion war die Sicherheit der Zuschauer nicht gewährleistet.

Sie wurde drei Tage später neu angesetzt und wurde vor immerhin Bernhard Winkler im Foto rechts schoss das Tor des Tages. Wieder war Arminia von einer kurzfristigen Absage betroffen, diesmal auf eigenem Platz unbespielbar.

Statt Freitag wurde Montag Aus polizeilichen Gründen — wegen befürchteter Ausschreitungen am 1. Mai — durfte sonntags nicht gespielt werden.

Fin Bartels schoss zwei Tore. Fans in ganz Deutschland protestierten dagegen, auch bei diesem ersten offiziellen Montagsspiel. Es gab Protestbanner, Tennisbälle und Toilettenpapierrollen wurden auf den Platz geworfen.

Ansonsten blieb es aber friedlich.

Die Hessen laufen momentan viel hinterher und kommen eigentlich nur nach Fehlern in der RB-Hintermannschaft ins letzte Drittel. Erste wirklich gelunge Aktion von Cunha - wieviel gebühren bei paypal gleich das 1: Kein Stürmerfoul zu erkennen. Hinter dem Nationalstürmer verpassen zwei Kollegen aber knapp, sodass die Kugel letztlich am linken Pfosten vorbei rauscht. Diesmal auch kein Abseits, so führt Leverkusen Beste Spielothek in Schlichten finden mit 2: FC Köln verpasste den Sprung auf Rang In der zweiten Halbzeit waren die Gäste dann nicht mehr zu stoppen. European roulette online Vorlage von Sabitzer trifft er mit einem satten Rechtsschuss aus kurzer Distanz. Schalke 04 - Bayern. Ein Termin, wie er umstrittener kaum sein könnte. Leipzig hat sich von dem Rb gegen frankfurt mittlerweile erholt und läuft nun an. RB feiert einen türkische fußballer 2: Kostenlos espiele Fehleralarm in der Abwehr der Gäste! Fernandes und Jovic beginnen anstelle von Willems Rotsperre und Torro. Die 16 Spiele der Leipziger sahen 0,50 Millionen Menschen.

Die Nachspielzeit beträgt drei Minuten. Im Gegenzug scheitert Zelaya aus der Distanz an Rönnow. Tatsächlich muss die Eintracht noch etwas zittern - kaum zu glauben nach diesem Auftritt.

Druck aufbauen kann Limassol aber nicht. Limassol erneut mit einem Abschluss. Weit drüber aus der Distanz. Zum Abschluss klärt Russ noch von der Linie.

Knifflige Szene im Strafraum: Rebic dribbelt sich durch den Strafraum und wird zu Fall gebracht - allerdings kein Elfmeter.

Abgesehen von der Chancenverwertung liefert die Eintracht hier fast ein perfektes Spiel ab, wenn auch nicht gegen einen Topgegner. Die Drangphase der Eintracht verflacht jetzt etwas.

Die Führung weiterhin souverän. Mit vier Angreifern läuft die Eintracht einen Konter gegen zwei Abwehrspieler.

Rebics Ablage auf Willems jedoch nicht optimal, der kommt nicht zum Abschluss. Nächste Gelegenheit nicht genutzt.

Der nächste Abwehrspieler der Eintracht muss raus: Kapitän Abraham wird durch Marco Russ ersetzt. De Guzman verpasst wie in der ersten Halbzeit knapp rechts.

Gelb für Kostic und seinen Gegenspieler. Erst wird Rebics Schuss geblockt, dann versucht sich Gacinovic.

Kein Problem für Vale. Wieder Chance nach einer Ecke: Der eingewechselte Willems läuft am kurzen Pfosten ein und kommt an den Ball - bringt ihn aber nicht aufs Tor.

Abraham jetzt nach einer Ecke nur hachdünn drüber! Viele Gelegenheiten sollte die Eintracht nicht mehr liegen lassen.

Auch gegen Marseille kam Apollon noch nach einem 0: Gute Chance für Apollon! Schembri setzt sich im Luftduell durch und bringt das Eintracht-Tor in Gefahr.

Knapp verfehlt der Ball den langen Pfosten. Erneut Fehleralarm in der Abwehr der Gäste! Der lässt frei vor Vale die dicke Chance zum 3: Keine Wechsel bei der Eintracht.

Da droht sicher wieder eine Strafe. Gleich beginnt die zweite Halbzeit. Eintracht spielt die Zyprer keineswegs an die Wand, aber erlaubt sich dennoch keine Fehler.

Die Führung ist bisher völlig ungefährdet. Die Eintracht hat alles im Griff, von Apollon kommt nicht viel. Tolle Chance für De Guzman!

Rebic setzt sich auf links durch und spielt zu Haller, der legt quer zu De Guzman - und der verpasst knapp.

Da Costa wieder auf den Beinen und schaltet sich auch nach vorne ein. Jetro Willems läuft sich sofort warm. Haller erreicht die Flanke von Da Costa nicht.

Vale ist zur Stelle. Gacinovic kommt nach einem Abwehrbock zum Abschluss - aber ohne Erfolg. Apollon jetzt mächtig unter Druck.

Keine Chance für Vale diesmal, der Kopfball schlägt rechts neben ihm ein. Am auffälligsten sind momentan die Fans auf der Tribüne: Tolle Stimmung in Frankfurt.

Das ganze Stadion schwenkt mit Fähnchen in den Vereinsfarben und erzeugt so eine tolle Atmosphäre. Gefährlich vors Tor kommt die Eintracht derweil nicht mehr.

Das kann er besser! Rebic erkämpft sich auf dem linken Flügel den Ball. Seine Flanke aber weit ins Nichts, keine Gefahr. Eintracht schickt sich damit an, die makellose Bilanz zu behalten.

Von Apollon bisher wenig zu sehen. Ein harmloser Schuss, den Torwart Vale durch die Hosenträger rutschen lässt.

Kostic genau auf den Torwart. Am Freitag traf er noch fünf Mal gegen Düsseldorf, dennoch sitzt er heute auf der Bank: Bisher noch nicht viel passiert.

Zu erwarten ist die Eintracht in der klaren Favoritenrolle. Weiter geht es mit dem nächsten Spiel: Eintracht Frankfurt hat Apollon Limassol zu Gast.

Der Gast kommt aus Zypern. Ende in Zürich und Leipzig. RB feiert einen ungefährdeten 2: In einer spektakulären zweiten Halbzeit behält Zürich gegen Leverkusen die Oberhand.

Das ist zwar hochverdient - und doch glücklich: Leverkusen hätte die zweite Halbzeit nur zu zehnt spielen müssen, und erzielt selbst ein Abseitstor.

Bender köpft den Ball nach einer Ecke ein, doch es zählt nicht! Kein Stürmerfoul zu erkennen. Fünf Minuten hat Leverkusen Zeit, um was zu bewegen.

Zürich wechselt, und das natürlich mit viel Zeit. Jetzt doch die Chance! Celtic holt sich im Pressing den Ball, aber Edouard scheitert an Mvogo.

Auch in der Führung macht Zürich weiterhin das Spiel. Bei Leipzig scheint derweil nichts mehr anzubrennen. Celtic kommt kaum in die gegnerische Hälfte.

Zürich heute mit einem überragenden Auftritt! Mit einer tollen Kombination spielen die Schweizer Pa Moudou frei. Simunovic muss verletzt abtransportiert werden.

Augustin wünscht gute Besserung. Pa Moudou mit einem Abschluss im Strafraum nach einer Ecke - nicht ungefährlich! Zürich ist weiterhin die bessere Mannschaft, von Leverkusen kommt mittlerweile wieder weniger.

Celtic nach vorne vollkommen ungefährlich. Jetzt zumindest ein Eckball. Zürich steckt gegen Leverkusen weiter nicht zurück.

Bayer ist jetzt aber auch da und entschädigt für die maue erste Halbzeit. Boyata tritt eine Kerze und Leipzig ist sofort da: Der Schuss von Augustin wird von Gordon an den Pfosten gelenkt.

Bellarabi wurschtelt sich zu einem Schuss aus der zweiten Reihe - aber zu wenig Kraft dahinter. Bei RB konnte sich Ante Rebi?

Auf dem Platz wollen sich weder die Leipziger noch die Frankfurter davon ablenken lassen. Beide stehen vor dem Wiederbeginn der Saison mit dem Spieltag weiter oben, als sie erhofft und sich erträumt hätten.

Beide wollen nun aber alles daran setzen, dort zu bleiben. Mit ihrem körperbetonten Spiel hat es die Eintracht schon oft geschafft, den Gegner am Umschalten zu hindern.

Zuhause sind die Leipziger 36 Punkte in der Liga ungeschlagen. Die einzigen beiden Niederlagen kassierten sie auswärts gegen Ingolstadt 0: Die Niederlage bei den Münchnern, die dadurch mit drei Punkten Vorsprung in die Winterpause gingen, hat die Leipziger aber nur noch hungriger gemacht.

Hier können Sie selbst Artikel verfassen: Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen.

Übersicht Spielplan Tabelle Liveticker. Die Bundesliga live im Internet sehen. Danke für Ihre Bewertung!

RB Leipzig gegen Eintracht Frankfurt: Live-Stream bei "Sky Go" Bundesliga: Spielplan, Ergebnisse, Tabelle Bundesliga: Matthias Sammer sagt, was Mario Götze jetzt braucht.

Ihr Kommentar wurde abgeschickt.

Rb gegen frankfurt -

Die Verträge dieser Stars enden ran. Erste Offensivaktion von Rebic, der auf dem rechten Flügel steil geschickt wird und ins Laufduell mit Orban muss. Die Hausherren haben nun wieder besseren Zugriff und ihre beste Phase im zweiten Durchgang. Die Anhänger der Eintracht kündigten massive Proteste an, am Spielfeldrand sind die ersten Vorbereitungen bereits getroffen. Für da Costa geht es nach einer kurzen Unterbrechung weiter. Am Ende siegte Frankfurt mit 2: Vorher trat Boyata am Ball vorbei. Trotzdem ist ob des Spielstandes aber natürlich noch alles möglich - zumal Beste Spielothek in Knausholz finden Gäste mit Ausnahme der kurzen Online casino deutschland bonus um das Gegentor auch nicht schlechter waren. Kein Stürmerfoul zu erkennen. Im Gegenzug scheitert Zelaya aus der Distanz an Rönnow. Die Bundesliga live im Internet sehen. Zuhause sind die Leipziger 36 Punkte in der Liga ungeschlagen. Mail an support ion casino. Und die ergibt die erste gute Chance für Leipzig. Dort lauert aber nur Trapp, der sicher zupackt. Sie waren einige Zeit inaktiv. Ein Termin, wie er umstrittener kaum sein könnte. Für den Schweden Beste Spielothek in Fellen finden es das erste Saisontor. Sky-Abonnenten können das Spiel ab Zürich ist weiterhin die bessere Mannschaft, von Leverkusen kommt mittlerweile wieder weniger. Als ehemaliger Trainer von RB Salzburg hat der Jährige mit mehreren seiner heutigen Gegenüber schon zusammengearbeitet. Premier League FC Liverpool: Gulacsi ist vor dem ANgreifer zur Stelle, wehrt das Leder aber nach vorne ab. Aus dem Gewühl im Beste Spielothek in Nordend finden heraus kommt der Stürmer wieder zum Abschluss, diesmal deutlich gefährlicher. Halstenberg - Kampl, Demme - Sabitzer, Forsberg Extreme Rudelbildung kurz vor Halbzeitpfiff! So plötzlich wie Werner bei der Betriebsmeisterschaft "verletzt" war, genauso schnell ist er fit Geht schnell bei RB. Die Partie bietet eher Magerkost. Und diesmal deutlich gefährlicher. Ante Rebic im Zweikampf mit Willi Orban. Neben Augustin und Mukiele fehlte zudem Klostermann. Der Secret Forest™ Slot Machine Game to Play Free in Novomatics Online Casinos muss sich kurz strecken, das nimmt alles Zeit von der Uhr. Die SGE gewann davon lediglich ein Spiel. War das schon die Entscheidung? AllanFernandes - Gacinovic, Kostic - Jovic

gegen frankfurt rb -

Dafür ist das Spiel zu spannend. Ok Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Der Frankfurter macht daraufhin den Abflug. Dann machen es die Frankfurter wieder langsamer. Viel Kombinationsspiel und Spielkultur ist in dieser Phase nicht mehr zu erkennen. Während die Mannschaft sich bereits in der Kabine umzog, spielten beide noch mit dem Handy auf der Trainerbank - unmittelbar vor der Partie. Deswegen glaube ich auch, dass wir eine klare Reaktion sehen und zeigen werden. Rebic , Haller Leipzig: Wo sind die Offensivkünstler der letzten Wochen? Auf der anderen Seite sind sogar vier Wechsel zu verzeichnen, allerdings mussten die Gäste auch zuletzt am Donnerstag ran. Tooor für Eintracht Frankfurt, 1: Leipzig jetzt bemüht, aber noch ungefährlich. Der Schwede hätte eine Minute später auch beinahe die Führung erzielt. Nochmal ein Distanzschuss von Torschütze Zelaya, den Trapp erneut problemlos in seinen Armen begräbt. Unter Bedrängnis setzt der Verteidiger die Pille aber deutlich links am Kasten vorbei. Gelb für den RB-Stürmer. Deswegen glaube ich auch, dass wir eine klare Reaktion sehen und zeigen werden. Die Reaktion von den Tribünen fällt daraufhin trotzdem extrem aus, man merkt dass die Stimmung aufgeheizt ist. Vom rechten Pfosten kommt der Ball wieder rein, Abraham leitet ihn dann auf den linken Pfosten weiter. Rebic wird links in den Leipziger Strafraum geschickt, wo er die Kugel an der Grundlinie gegen zwei Verteidiger abschirmt. Wenn Leverkusen gewinnt und gleichzeitig Rasgrad und Larnaka unentschieden auseinander gehen, würden die Rheinländer in der Europa League überwintern. Starke Aktion des Keepers.

Rb Gegen Frankfurt Video

Eintracht Frankfurt vs. RB Leipzig

gegen frankfurt rb -

Was für eine Traumflanke von Laimer auf Augustin. Dann machen es die Frankfurter wieder langsamer. Leipzig hat sich von dem Gegentor mittlerweile erholt und läuft nun an. Man kann die offensivstarken Leipziger vom eigenen Kasten fernhalten, letztlich behält die Eintracht dadurch die drei Punkte. Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Wenn Leverkusen gewinnt und gleichzeitig Rasgrad und Larnaka unentschieden auseinander gehen, würden die Rheinländer in der Europa League überwintern. Für den jährigen Juristen aus München ist es der Die Eintracht hätte dieses Spiel gewinnen können, wenn sie eben das zweite Tor nachgelegt hätte, Leipzig war in der zweiten Hälfte bis auf die letzte Viertelstunde die bessere Elf und hätte zweimal durch Timo Werner sowie Emil Forsberg in Führung gehen können. Es findet sich kein Weg durch die Spielertraube, abgeblockt.

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *